Kohlenhydratarme Moelleux au Chocolat

08. Mai 2020 in Dessert
Live Puri Banner mit kohlenhydratarmen Moelleux au Chocolat

Verantwortlich moelleux au chocolat

Mit anderen Worten, kohlenhydratarme Lavakuchen! Dieser Kuchen mit Schokoladenflüssigkeit ist mein Lieblingsdessert, wenn ich für Gäste koche. Du kannst ihn tagsüber zubereiten, da der Teig eine Weile im Kühlschrank fest werden muss. Kurz vor dem Servieren musst du das Low Carb Moelleux au Chocolat nur noch 10 Minuten backen. Das macht es zu einem idealen warmen Dessert, das Sie im Handumdrehen auf den Tisch bringen können, mit maximaler Zeitqualität für Ihre Gäste.

Und weil dies wirklich ein Dessert ist, das bei allen immer wieder viel „oo's und aas“ produziert, habe ich ein Low-Carb Moelleux au Chocolat kreiert. Damit Sie es jeden Tag genießen können und nicht warten müssen, bis Sie wieder mit Gästen speisen können.

Was dieses Moelleux au Chocolat außerdem ideal macht, ist, dass dieses Rezept immer funktioniert. Der Knackpunkt ist, dass man die Zutaten genau abwiegen muss. Kein Gramm mehr oder weniger. Und da die Backzeit etwas variieren kann, sollte man die Kuchen besser etwas früher aus dem Ofen nehmen, wenn man wirklich einen flüssigen Kern haben möchte.

Servieren Sie sie mit einer Kugel Eis oder Himbeeren! Oder streuen Sie etwas zuckerfreien Puderzucker darüber!

Für dieses Rezept benötigen Sie einige Utensilien:

  • 4 Servierringe aus Metall
  • ein Spritzbeutel
  • ein Blatt Pergamentpapier

Vorbereitungszeit

20 Minuten zum Zubereiten + 10 Minuten zum Backen + 4,5 Stunden zum Kühlen über Nacht

Nährwert

Pro Moelleux: 462 kcal, 4,9 g Kohlenhydrate (davon 1,5 g Zucker), 44 g Fett, 20 g Proteine.

Zutaten für 4 Personen

Vorbereitung

  1. Schokolade und Butter in einem Topf oder in der Mikrowelle schmelzen, bis sie gerade geschmolzen sind. Lassen Sie sie nicht heiß werden.
  2. Eier, Eigelb und Süßstoff mit einem Schneebesen oder Mixer auf niedriger Stufe schlagen.
  3. Fügen Sie das Mehl hinzu und es Live Puri Schokoladenproteinpulver zur Eimischung geben und glatt rühren.
  4. Die Schokoladenmasse in die Eiermasse gießen und mit der Prise Salz verquirlen.
  5. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und einige Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Backen

  1. Backofen auf 210 Grad vorheizen (ohne Backblech).
  2. Decken Sie das Backblech mit Backpapier ab. Die Ringe mit Fett einfetten und etwas Mehl über die eingefetteten Ringe streuen, damit sich die Moelleux nach dem Backen leicht aus der Form lösen lassen. Legen Sie die eingefetteten Ringe auf das Backblech.
  3. Die Ringe zu 2/3 mit dem Teig aus dem Spritzbeutel füllen.
  4. Die Moelleux 8 bis 10 Minuten backen. Wer sie sehr flüssig mag, nimmt sie nach 8 Minuten aus dem Ofen.
  5. Legen Sie den Ring vorsichtig in die Mitte eines Tellers und schieben Sie den Ring vom Kuchen. Wenn es sich nicht leicht lösen lässt, kannst du mit einem scharfen Messer entlang der Kante schneiden.
  6. Sofort mit etwas Puderzucker, roten Früchten oder einer Kugel Eis servieren. Oder alle 🙂
  7. Genießen Sie!

* Für diese Low-Carb-Variante verwendest du zuckerfreie Schokolade. Sie können zum Beispiel auch Kochschokolade von Verkade verwenden. Dieser hat 74 % Kakaoanteil und deutlich weniger Kohlenhydrate als ein normaler Schokoriegel.

Fan von Schokoladenkuchen? Dann probiere dieses aus Gesunde Schokoladen-Cupcakes oder dieses Chai-Schokoladen-Marmorkuchen.

Verwandte Rezepte

Jetzt anmelden und erhalten Sie 10 % Rabatt bei Ihrer ersten Bestellung!