Hausgemachte proteinreiche Mittagsriegel

05. Dezember 2017 in Low Carb
Mittagsriegel mit Schokolade und gehackten Mandeln

Hausgemachte proteinreiche Mittagsriegel

Diese proteinreichen Mittagsriegel sind einfach zuzubereiten und sorgen für ein gesundes Sättigungsgefühl. Basierend auf Live Puri Mahlzeitenersatz, haben Sie einen Riegel voller Proteine, essentieller Fette, Antioxidantien, Ballaststoffe sowie Vitamine und Mineralstoffe.

Sie sind lecker, kohlenhydratarm, ideal für unterwegs und du kannst sie ganz einfach im Voraus zubereiten. Und das mit jeweils nur 188 Kalorien. Was möchten Sie sonst noch!? Und wenn Sie einen idealen Snack für die Arbeit wünschen, schneiden Sie den Riegel in kleine Würfel und Sie haben einen perfekten Snack. Schmeckt auch zu einer Tasse Tee oder Kaffee!

Wenn Sie daraus einen leckeren Proteinriegel machen möchten Live Puri Kakaoproteinpulver, können wir das Rezept dafür bekommen? hausgemachter proteinriegel auch sehr zu empfehlen!

Vorbereitungszeit

15 Minuten Vorbereitung + 60 Minuten Kühlschrank

Nährwert

pro Stück: 188 kcal, 1 g Kohlenhydrate, 15 g Fett, 12 g Proteine.

Zutaten für 12 Stück:

Oberste Schicht:

Vorbereitung

  1. Das Kokosöl ganz vorsichtig in der Mikrowelle erhitzen, bis es flüssig ist. Kokosöl hat einen niedrigen Schmelzpunkt und benötigt daher nur sehr wenig Zeit zum Schmelzen. Behalten Sie es also im Auge, damit es nicht kocht. Anschließend mit der Mandelpaste und der Milch in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. Mit einem Schneebesen verrühren, bis eine zusammenhängende Masse entsteht. Fügen Sie es hinzu Live Puri Vanillemehlersatzpulver und Mandelmehl dazugeben und mit einem Holzspatel gut vermischen. Dieses Mischen dauert einige Minuten. Die Masse weiter gut schöpfen, bis das gesamte Pulver aufgesogen ist. Die Hälfte der gehackten Mandeln hinzufügen. Der Teig bleibt krümelig.
  2. Legen Sie Backpapier in eine flache Backform von 30 x 15 cm und gießen Sie die Mischung in die Backform. Den Teig erst mit den Händen und dann mit einem Löffel gut andrücken, sodass ein Fladen entsteht.
  3. Für das Topping die Schokolade und das Kokosöl zusammen in der Mikrowelle erhitzen, bis sie sich verflüssigen. Gut umrühren und über den Teig gießen, sodass sich die Schokoladenmasse auf dem gesamten Teig verteilt.
  4. Dann die andere Hälfte der gehackten Mandeln über die Schokolade streuen.
  5. Eine Stunde in den Kühlschrank stellen. In Streifen schneiden und genießen. Am besten gekühlt!

Im Kühlschrank sind die Mittagsriegel zwei Wochen haltbar. Aber ich gehe davon aus, dass du sie nicht so lange alleine lassen kannst 😉

Verwandte Rezepte

Jetzt anmelden und erhalten Sie 10 % Rabatt bei Ihrer ersten Bestellung!